Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Tuanashop

Szechuanpfeffer ganz

Normaler Preis €48,25
Normaler Preis Verkaufspreis €48,25
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Gewicht

Es handelt sich eigentlich nicht um einen Pfeffer, sondern um eine Beere, die an einer stacheligen Art von Zitrusstrauch wächst. Szechuanpfeffer wird in weiten Teilen Chinas täglich verwendet, so wie wir schwarzen und weißen Pfeffer verwenden.


--

Szechuanpfeffer hat einen sehr einzigartigen Geruch und einen köstlichen Geschmack, der als leicht würzig und aromatisch mit einem Hauch von Zitrone beschrieben werden kann.

Szechuanpfeffer ist nicht nur deshalb eine Geschmackssensation, sondern auch, weil er eine seltsam narkotische Wirkung auf die Zunge hat.

Dieser "Pfeffer" ist kein echter Pfeffer, sondern gehört zur gleichen Pflanzenfamilie wie die Zitrusfrüchte, nämlich zu den Rautengewächsen (Rutaceae). Die "Pfefferkörner" sind die getrockneten Schalen der kleinen Früchte mehrerer Arten der Gattung Zanthoxylum: Z. piperitum, Z. simulans, Z. sancho und Z. schinifolium. Der Szechuanpfeffer hat einen leichten Zitronengeschmack und ist nicht so scharf, erzeugt aber bei Berührung mit der Zunge vorübergehend eine kribbelnde, narkotische, Wirkung.